Dirigenten

Andreas Lewedey – der junge Profi

Für das kommende Herbstkonzert am 24.11.2018 konnten wir den talentierten und engagierten Dirigenten Andreas Lewedey gewinnen. Wir freuen uns auf dieses Konzert und schauen gern neuen Erfahrungen mit ihm entgegen.

Er ist 1990 geboren und erhielt im Alter von 8 Jahren seinen ersten Trompetenunterricht. Bei seinem Heimatverein, dem Musikverein Denkingen, übernahm er schon in jungen Jahren die Leitung von kleinen Ensembles sowie die Ausbildung von Jugendlichen. Im Jahr 2007 übernahm er den Posten des Jugenddirigenten beim Musikverein Denkingen und ist seit 2013 alleiniger Hauptdirigent.

Im Jahr 2012 begann er das Schulmusikstudium an der Musikhochschule Trossingen mit dem Hauptfach Trompete und Nebenfach Blasorchesterleitung. Er belegte Meisterkurse bei z.B. Thomas Doss und Markus Theinert und sammelte unter der Anleitung von Prof. Stefan Halder bereits Erfahrung mit Profi-Orchestern. Neben seinem Heimatverein übernahm er 2016 auch die Leitung der Stadtkapelle Trossingen, bei welcher er zusätzlich Studenten im Fach Blasorchesterleitung anleitete.

 

Tobias Maier – Allrounder mit Vision

ist langjähriger Vizedirigent und gleichzeitig Bereichsleiter Musik im Vorstandsteam. Tobias Maier ist Blechbläser (Euphonium) und hat bereits mehrere Dirigentenlehrgänge, unter anderem bei Professor Berg an der Bundesakademie in Trossingen, absolviert. Er koordiniert die Einsätze des Dirigententeams und übernimmt selbst Dirigentenaufgaben bei protokollarischen Anlässen, bei kleineren Konzerten und Ständchen.

Axel Hille – verwurzelter – leidenschaftlicher Unterhaltungsmusiker

leitet bei der Stadtkapelle das Holzregister als erster Flötist. In Vertretung des musikalischen Leiters dirigiert Axel Hille die konzertanten Auftritte, die Frühschoppenkonzerte und die Feste der Unterhaltungsmusik. „Auch Marsch & Polka kann man schön spielen – muss man schön spielen, wenn man begeistern will“

Michael Johner – Musikalischer Weltbürger der Militärmusik

Leutnant Michael Johner steht dem Musikzug der Bürgerwache Rottenburg vor. Er besuchte Meisterklassen namhafter amerikanischer Musikdozenten und Kurse an der Music School des US-Verteidigungsministeriums mit dem Schwerpunkt Military Ceremonial Music und ist Juror des Internationalen Musikbunds CISM.